“ Umweltpsychologisches Coaching“ – Vom Wissen zum Handeln zum….Rad

Wer Lust hbicycle-291920_1280at, mehr Wege mit dem Rad zu fahren, findet in meinem Gastbeitrag auf WirtschaftswocheGreen ein paar Anregungen zur praktischen Umsetzung im Alltag. Wer sich dazu die unmittelbaren Sinnesfreuden des Radelns vergegenwärtigen will, findet sie im Blog Velophil von Andrea Reidl auf ZEITonline: Radfahren macht Glücklich.

 

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Umweltpsychologie

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s